Altenhilfe
Die Rundschau-Altenhilfe DIE GUTE TAT e.V. lindert die Not älterer Mitmenschen


Helmut Heinen

Liebe Leserinnn, liebe Leser,

die Lage vieler Rentner ist heute prekär. Nach einem langen Arbeitsleben müssen sie feststellen, dass die Alterseinkünfte nur für ein sehr bescheidenes Leben reichen. Und in vielen Fällen genügen sie sogar nur für das absolut Notwendige. Das Bild vom Ruhestand im Wohlstand gilt eben nicht für alle, auch wenn glücklicherweise die Mehrheit der Rentner derzeit noch einen weitgehend sorgenfreien Lebensabend genießen kann. Die Zahl der Bedürftigen steigt, immer mehr werden in Zukunft von Altersarmut betroffen sein.

Bedrückend an der Altersarmut ist die Ausweglosigkeit. Wer in jungen Jahren in Not gerät, hat noch die Chance und die Hoffnung auf Besserung. Ältere können an ihrer Situation kaum mehr etwas ändern, vielen fehlt überdies schlicht die körperliche Kraft.

Die Rundschau-Altenhilfe kann nur helfen, wenn sie ihrerseits unterstützt wird. Mit Freude sehen wir, dass das Engagement vieler Vereine, Institutionen und Privatleute in der Region noch zugenommen hat. Zum Auftakt der 61. Sammelaktion möchte ich Sie bitten, uns auch weiterhin mit einer wohlmeinenden Spende zu unterstützen.

Ihr Helmut H. Heinen

Das Grußwort in voller Länge

Spenden für die Altenhilfe
Rundschau-Aktion
60 Jahre Rundschau-Altenhilfe

Die Rundschau-Altenhilfe DIE GUTE TAT e.V. lindert seit 60 Jahren die Not der Älteren. Erfahren Sie mehr über die Geschichte.

Chronik

Hier erfahren Sie alles über die Geschichte der Rundschau-Altenhilfe - von der Idee, der Gründung und der Entwicklung bis heute.

Rundschau-Altenhilfe

Erfahren Sie hier alles über die Verwendung der Spendengelder und der vielschichtigen Hilfe, die die Altenhilfe älteren Menschen gibt.

Ihre Spende

Hier erfahren Sie, wie Sie die Rundschau-Altenhilfe bei Ihrer Arbeit unterstützen können. Spenden Sie gleich heute an die Gute Tat e.V.

Rundschau-Altenhilfe

Mit mittlerweile 400 Fahrzeugen bringt die Rundschau-Altenhilfe das Leben älterer Menschen in Fahrt. Vom Einkauf bis zum Tagesausflug.

Dokumente zum Download
Video
Am Dienstag und Mittwoch ging es in der Lüttich-Kaserne in Köln turbulent zu.

Die Rundschau-Altenhilfe lässt jährlich 6.500 Weihnachtspakete für alte und bedürftige Menschen packen.

Wohlfühlen und erholen. In der Klinik am Ring kann Ihnen geholfen werden. Informationen gibt es hier.

Kleinanzeigen