Vorlesen
0 Kommentare

Neue Streiks am Hamburger Flughafen

Erstellt

Hamburg. Die Sicherheitskräfte am Hamburger Flughafen wollen am Mittwoch erneut den ganzen Tag streiken. Das teilte die Gewerkschaft Verdi mit. Es tue ihnen leid, ließe sich aber nicht vermeiden, erklärte Verdi-Fachbereichsleiter Peter Bremme. Die rund 600 Mitarbeiter der Personenkontrolle am Hamburger Flughafen hatten schon in der vergangenen Woche zwei Tage und im Januar einen Tag lang gestreikt und damit den Flughafen weitgehend lahmgelegt. Die Sicherheitskräfte fordern einen höheren Lohn. (dpa)