Aktuelle Nachrichten aus Köln, der Region und der ganzen Welt

Banküberfall in Buchheim: Räuberin nach Bankraub in Köln auf Flucht

(Symbolbild)

(Symbolbild)

Foto:

dpa

Köln -

Bei einem Bankraub in Buchheim hat eine Räuberin am Dienstagvormittag einen vierstelligen Geldbetrag erbeutet. Die Täterin ist noch auf der Flucht und bewaffnet, teilte die Polizei mit.

Die Frau war laut Angaben von Zeugen etwa 1,55 Meter groß und korpulent. Auf der Flucht ist die Bankräuberin mit einer schwarzen Pistole.

Der Überfall passierte an der Alten Wippenfürther Straße bei der dortigen Sparkasse Köln/Bonn. Verletzt wurde nach ersten Erkenntnissen niemand, hieß es weiter. (ta)