Aktuelle Nachrichten aus Köln, der Region und der ganzen Welt

Private „ISM“: Hochschule zieht in den Mediapark

Mediapark

Mediapark

Foto:

Gauger

Köln -

Der Kölner Mediapark entwickelt sich allmählich zu einem Wissenspark. Volkshochschule und Hochschule Fresenius sind bereits da, nun zieht es die International School of Management (ISM) in die Kölner City. Am neuen Standort wird die private Hochschule sich in der ersten Etage des Mediaparks 5c einrichten; Nachbar in oberen Etagen des Blocks war bisher Radio Köln. Die neuen Räume sollen im Spätsommer eröffnet werden. Insgesamt wird eine Fläche von rund 2000 Quadratmetern bezogen mit Platz für mittelfristig 600 Studierende. Zu Beginn soll es zehn Seminar- und Besprechungsräume geben, Bibliothek und Büros.

„Den Mediapark hatten wir von Beginn an als mögliche Option ins Auge gefasst“, freut sich ISM-Präsident Prof. Ingo Böckenholt über die zentrale moderne Adresse. Nun läuft der Innenausbau.

Das Studienangebot der privaten Hochschule umfasst ab September die berufsbegleitenden Programme Bachelor Business Administration und Master Management sowie weitere Bachelor-Studiengänge rund um Managementbereiche. Die ISM sitzt bereits in Dortmund, Frankfurt, München und Hamburg. Die Studienberatung für den neuen Campus im Mediapark ist bereits seit Ende vergangenen Jahres in einem Büro in der Kölner Neumarkt-Galerie aktiv. (MW)

www.ism.de