Aktuelle Nachrichten aus Köln, der Region und der ganzen Welt

Wegen Totschlags vor Kölner Landgericht: Beziehung endete mit tödlichen Messerstichen

Symbolbild

Symbolbild

Foto:

dpa

Köln -

Sie liebten und sie schlugen sich: So lässt sich die die zehnjährige Beziehung zwischen einer 29-Jährigen und einem 39-Jährigen zusammenfassen, die am Ende in einem Blutbad endete. Am 3. Mai 2015 – zu dem Zeitpunkt lebte sie seit sechs Wochen bei ihrer Mutter (55) – kam es zu einem Treffen in der ehemals gemeinsamen Wohnung in Ossendorf. Briefe waren für sie angekommen, die sie abholen wollte. Doch beide rauchten noch Marihuana und redeten über ihre Situation. Wie so oft, kam es zum Streit. Klar ist, dass sie am Ende an zwei Messerstichen in den Hals, bei dem Luftröhre und Halsschlagader durchtrennt wurden, starb. Zudem gab es Messerstiche im Brustbereich.

„Das fing im Chaos an und ist im Chaos geendet“

Soweit ist der Angeklagte, der seit gestern wegen Totschlags auf der Anklagebank im Landgericht sitzt, geständig. Doch in seiner Einlassung stellte er die Stiche in den Hals als einen Unfall dar. Für die Stiche in die Brust hat er keine plausible Erklärung. Laut dem Angeklagten habe es eine Auseinandersetzung gegeben, bei der die 29-Jährige ihn mit einem Elektroschocker traktiert habe. Danach sei er umgefallen und habe die Frau mit dem Messer verletzt. Blut sei ihm über die Hand gelaufen, und er habe die Blutung stoppen wollen. Als er gemerkt habe, dass er nichts mehr für sie tun könne, sei er geflohen. Einen Tag später wurde er bei Bayreuth von der Polizei gefasst.

Zur Beziehung sagte der Angeklagte: „Das fing im Chaos an und ist im Chaos geendet.“ 2005 hatten beide sich kennengelernt und waren zusammengezogen. Gewalt scheint eine Konstante in der Beziehung gewesen zu sein: 2008 gab es ein Verfahren gegen den Mann, weil er seine Freundin geschlagen haben soll, 2010 eskalierte eine Auseinandersetzung und die Frau brach sich ein Handgelenk.


Neue Nachrichten

Wir haben neue Artikel für Sie. Möchten Sie jetzt die aktuelle Startseite laden?