Aktuelle Nachrichten aus Köln, der Region und der ganzen Welt

Erwachsenenbildung im Kreis Euskirchen: Mit der VHS nach Myanmar oder in die Vulkaneifel

Neuerdings bietet die VHS auch Kurse im Harfenspiel an.

Neuerdings bietet die VHS auch Kurse im Harfenspiel an.

Foto:

dpa

Kreis Euskirchen -

Auf den einleitenden Seiten fallen die Studienreisen 2016 und sogar die für 2017 eingeplanten Destinationen und Zeiträume ins Auge. Es geht nach Costa Rica, Korsika, die Kanalinseln, Myanmar, Burgund und in die Provence sowie in den Süden Italiens mit Kalabrien und den Liparischen Inseln. Im Rahmen der Tagesfahrten und Exkursionen gibt es eine Fahrt in die Vulkaneifel und die Möglichkeit, in der Bonner Kunst- und Ausstellungshalle die Präsentationen zum Thema Bauhaus zu besuchen. Besonderheiten und Sehenswürdigkeiten, die die Stadt Euskirchen zu bieten hat, stehen wie immer durch eine spezielle Auswahl an Veranstaltungen auf dem Programm. Einige von ihnen werden in Kooperation mit dem Stadtmuseum angeboten.

Eine Vielzahl neuer Themen

Neue Gesprächskreise laden im Fachbereich Politik, Gesellschaft und Umwelt interessierte Bürger zur Teilnahme ein. Im Fachbereich Beruf und Kommunikation werden erstmals die Themen Ausbildung, Studium und Journalismus aufgegriffen. Neue Veranstaltungen wie Umstieg auf Windows 10, die Facharbeit, Filmerstellung und Filmschnitt sowie Einkommenssteuer mit Elster hält der EDV-Bereich bereit.

Der Kulturbereich unterbreitet neue spannende Seminare wie das Buntstiftzeichnen, Steinbildhauen, Nähen einer Tasche, Harfenspiel und eine Auswahl neuer literarischer Inhalte. Der Grammatik-Workshop und die Vorbereitung auf die Abiturprüfung in Mathe sollen im ersten Halbjahr junge Interessierte ansprechen. Als neue Angebote stehen zum Thema Gesundheit der Sportbootführerschein, das Funkbetriebszeugnis und das Sprechfunkzeugnis im Angebot.

Elf Fremdsprachen im Angebot

Elf Fremdsprachen kann man bei der VHS erlernen: Englisch, Französisch, Italienisch, Kroatisch, Neugriechisch, Niederländisch, Polnisch, Portugiesisch, Russisch, Schwedisch und Spanisch. Daneben gehören die vielen Lehrgänge im Bereich Deutsch als Muttersprache, Deutsch als Fremdsprache und Deutsch als Zweitsprache zum ständig nachgefragten Angebot.

Für Interessenten, die noch nicht so recht wissen, für welchen Kursus sie sich entscheiden sollen, gibt es vom 25. bis zum 29. Januar eine Beratungswoche, jeweils von 8 bis 19 Uhr im Alten Rathaus, Baumstraße 2. Die hauptberuflichen Pädagogen helfen gerne weiter. Weitere Infos gibt es auch über die VHS-Hotline unter ☎ 0 22 51/65 07 40. (ces)