Aktuelle Nachrichten aus Köln, der Region und der ganzen Welt

Steuer-Protest vor dem Landtag: Schon 220 Neustädterwollen zur Demo fahren

Fahrschein schon gelöst: Bürgermeister Wilfried Holberg wird zusammen mit den Demonstranten nach Düsseldorf fahren.

Fahrschein schon gelöst: Bürgermeister Wilfried Holberg wird zusammen mit den Demonstranten nach Düsseldorf fahren.

Foto:

privat

Bergneustadt -

Bis Dienstagabend lagen schon 220 Anmeldungen vor. Auch aus anderen Stärkungspaktkommunen kommen Demonstranten.

Die Busse werden die Teilnehmer unmittelbar vor dem Landtag absetzen. Wer sich noch anschließen will, hat am morgigen Donnerstag auf dem Wochenmarkt vor dem Bergneustädter Rathaus die letzte Gelegenheit, ein Ticket zu lösen. Die Abfahrt ist für 8.30 Uhr hinter der Sparkasse geplant.

Gestern haben auch die Bergneustädter Ratsfraktionen in einer gemeinsamen Erklärung die Bürger zur Teilnahme aufgerufen. CDU, SPD, Grüne, UWG und FDP werden mit Vertretern vor Ort sein. Bürgermeister Wilfried Holberg und Eberhard Kanski vom Steuerzahlerbund NRW werden sprechen, auch die Abgeordneten Henning Höne (FDP) und Peter Biesenbach (CDU) werden erwartet. (kn)


Neue Nachrichten

Wir haben neue Artikel für Sie. Möchten Sie jetzt die aktuelle Startseite laden?