Aktuelle Nachrichten aus Köln, der Region und der ganzen Welt

Überfall in Bergheim: Raub-Duo sprüht Opfer ätzende Flüssigkeit ins Gesicht

Blaulicht an einem Polizeiauto. (Symbolfoto)

Blaulicht an einem Polizeiauto. (Symbolfoto)

Foto:

dpa

Bergheim -

Zu einem hinterlistigen Raubüberfall ist es am Sonntagmorgen in Bergheim gekommen. Die beiden bislang unbekannten Täter griffen einen 23-Jährigen im Lechenicher Weg mit ätzender Flüssigkeit an und sissen ihm die Bauchtasche vom Körper. Anschließend flüchteten sie in Richtung Sportpark.

Der 23-Jährige war in der Nacht zum Sonntag mit einem Zug von Köln nach Bergheim gefahren. Seinen Angaben zufolge, sollen die späteren Täter mit ihm im Zug gefahren sein. An der Lechenicher Straße stieg der 23-Jährige aus und lief zu Fuß weiter, die beiden Männer folgten ihm. Die Personen holten ihn ein, sprühten die Flüssigkeit in sein Gesicht und flüchteten mit der Tasche.

Die Polizei leitete eine Fahndung nach den mutmaßlichen Tätern ein, die jedoch bislang erfolglos blieb. Zeugenhinweise bitte an das Kriminalkommissariat 21 in Bergheim unter der Telefonnummer 02233 52-0. Die beiden Verdächtigen sind zwischen 20 und 25 Jahren alt. (jv)