VfL Gummersbach
Spielberichte, Bilder und Interviews zum VfL Gummersbach

Vorlesen
0 Kommentare

Bundesliga: VfL startet in die Rückrunde

Erstellt
Mit aller Macht will sich der VfL Gummersbach gegen den Abstieg stemmen.Foto: Arnold
Bevor es bei den Handballern des VfL weihnachtlich wird, steht am Sonntag die Bundesliga-Partie beim amtierenden Meister und Tabellenzweiten THW Kiel an. Trainer Emir Kurtagic nennt das Spiel das "leichteste Spiel des Jahres."
Drucken per Mail
Gummersbach

Bevor es bei den Handballern des VfL weihnachtlich wird, steht am Sonntag, 15.30 Uhr, die Bundesliga-Partie beim amtierenden Meister und Tabellenzweiten THW Kiel an. Es ist das erste Spiel der Rückrunde. Das Hinspiel hatte der VfL zum Saisonauftakt mit 25:34 verloren.

"Es ist das leichteste Spiel des Jahres", sagt Trainer Emir Kurtagic. Seine Mannschaft fährt ohne Druck in den Norden, kann aber mit Einsatz und Kampf Frust abbauen, der sich nach der Niederlage in Neuhausen aufgestaut hat. Dagegen kannten die Kieler beim 34:23-Sieg gegen den TV Großwallstadt nach zuletzt sehr engen Spielverläufen und einer Heimniederlage gegen Melsungen keine Gnade.

"Wir müssen die Ärmel hochkrempeln", sagt Kurtagic. Er hat nach der Rückkehr aus Kiel an den Weihnachtstagen noch zwei Trainingseinheiten angesetzt, ehe es am kommenden Mittwoch gegen Minden zum nächsten Vier-Punkte-Spiel kommt. (ank)

Auch interessant
Liveticker
Handball-Symbolbild

Dabei sein! Der Liveticker zur Handball-Bundesliga! Dazu gibt's noch Team-Porträts, Regelkunde, Statistiken und vieles mehr.

Kleinanzeigen
Videos

FACEBOOK
Rundschau-Service