Welche Website-Variante möchten Sie nutzen?

Mobile Ansicht Vollansicht
Nachrichten aus Köln, der Region und der Welt

Evangelisches Krankenhaus in Kalk: Patient wird aggressiv und attackiert Mitarbeiter

Kittel eines Arztes (Symbolbild)

Kittel eines Arztes (Symbolbild)

Foto:

dpa

Köln-Kalk -

Aufregung im Evangelischen Krankenhaus in Kalk: Ein Patient (22) griff nach einer Untersuchung zum Messer und bedrohte einen Mitarbeiter, der ihn des Hauses verwiesen hatte. Nachdem eine Ärztin am Donnerstagabend die Behandlung des Patienten beendete und ihn an den Hausarzt verwies, wurde der Mann aggressiv.

Der 22-Jährige zog ein Messer aus der Hosentasche und bedrohte den Mitarbeiter. Der Angreifer floh schließlich aus dem Gebäude als ihm gesagt wurde, dass die Polizei gleich kommt. Die Beamte nahmen den Mann schließlich an der Eythstraße fest und brachten ihn vor den Haftrichter. Bei der Untersuchung in dem Krankenhaus trug der 22-Jährige gleich zwei Messer mit sich. (ta)