Unfall auf der A4Spuren zwischen Bergisch Gladbach-Refrath und Köln-Merheim gesperrt

Lesezeit 1 Minute
Unfall Blaulicht Symbolbild

Zwei Spuren sind zwischen Köln und Bergisch Gladbach gesperrt. Symbolbild.

Wegen eines Lkw-Unfalls sind auf der A4 zwischen den Anschlussstellen Bergisch Gladbach-Refrath und Köln-Merheim derzeit die linken Spuren in beide Richtungen gesperrt.

Wie die Autobahn GmbH mitteilt, ist eine Schutzplanke in Teilen beschädigt worden. Die Reparaturen sollen im Laufe des morgigen Freitags behoben werden. (nip)

Nachtmodus
Rundschau abonnieren