Lit.Cologne SpezialStarkoch Ottolenghi stellt neues Kochbuch in Köln vor

Lesezeit 2 Minuten
Yotam Ottolenghi, israelisch-britischer Koch und Kochbuchautor.

Yotam Ottolenghi kommt am 5. November nach Köln.

Starkoch Yotam Ottolenghi kommt am 5. November nach Köln. Für die Veranstaltung gibt es noch Tickets.

Er ist einer der bekanntesten Köche der Welt. Seine neun Kochbücher haben sich allein in Deutschland über zwei Millionen Mal verkauft. Jetzt tritt Yotam Ottolenghi im Rahmen seiner „The Comfort Tour“ zum ersten Mal in Deutschland auf, um sein neues Kochbuch vorzustellen. „Comfort“ erscheint am 24. September 2024 und ist als sein bislang persönlichstes Werk angekündigt. „In diesem Buch präsentieren wir Gerichte, die sich vertraut und doch frisch anfühlen“, sagt der 55-Jährige Starkoch über sein neues Kochbuch. Es gehe laut Ottolenghi auch ganz besonders um persönlichen Reisen und um all die Geschichten, die diese Reisen hervorbringen.

Am 05.November tritt Ottolenghi im Confex-Kongresszentrum im Rahmen der Lit.Cologne Spezial in  Köln auf, einer von drei Auftritten in Deutschland. Der in Israel aufgewachsene Brite erzählt von seiner Kindheit und von seinen persönlichen Erfahrungen, die in die Kreation der Rezepte geflossen sind.  Besucherinnen und Besucher bekommen Expertentipps für die eigene Küche und haben die Möglichkeit Yotam Ottolenghi Fragen zu stellen. 

Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr im „Confex“ auf dem Messegelände, Messeplatz 1. Es gibt noch Karten für das Live-Event, das in englischer Sprache stattfindet. Tickets der teuersten Preiskategorie kosten 66,15 Euro, ermäßigt 61,75 Euro. Karten in der mittleren Preisklasse gibt es ab 50,75 Euro. Die Tickets der günstigsten Preisklasse starten bei 39,75 Euro.

Rundschau abonnieren