Abo

Rundschau PLUS abonnieren

Abo-Angebote

Artikel teilen

Schriftgröße ändern

Artikel zur Merkliste hinzugefügt

Rückgangig

Artikel von der Merkliste entfernt

Sie folgen nun

Rückgangig

Sie folgen

Sülz

Junger Verein auf dem Vormarsch
Anzeige

Kölsche Kamellcher haben große Pläne für den Kölner Karneval

Vor zwei Jahren wurde der Verein Kölsche Kamellcher gegründet – ein Karnevalsverein nur für Frauen. Dahinter steckt eine besondere Message.

Kölschen Kamellcher auf einem Gruppenbild. Kölschen Kamellcher auf einem Gruppenbild.
Prozesse verzögern sich
Anzeige

Sprengstoffhund schlug an – Falscher Alarm am Kölner Justizzentrum

Im Hochhaus an der Luxemburger Straße, in dem auch das Kölner Amts- und Landgericht beheimatet ist, gab es laut einem Sprecher eine „Alarmierungslage“. Inzwischen ist klar: Es handelte sich um einen Fehlalarm.

Blick auf das Justizzentrum Köln mit dem Amtsgericht und dem Landgericht und das ehemalige Gebäude der Arbeitsagentur (Agentur für Arbeit) in Köln. (Archivbild) Blick auf das Justizzentrum Köln mit dem Amtsgericht und dem Landgericht und das ehemalige Gebäude der Arbeitsagentur (Agentur für Arbeit) in Köln. (Archivbild)
Elfter im Elften in Köln
Anzeige

Uniwiese wird wegen Glassplittern teils erneuert

Feier mit weitreichenden Folgen: Die Uniwiese am Zülpicher Viertel in Köln leidet immer noch unter den Folgen des Sessionsauftakts. Nun sollen drastische Maßnahmen ergriffen werden.

von Diana Hass, Daniel Taab
Bilanzspaziergang mit Andreas Hupke und Markus Vogt - Zülpicher Straße Bilanzspaziergang mit Andreas Hupke und Markus Vogt - Zülpicher Straße
Diana Hass
Neues Restaurant in Köln
Anzeige

„Curry Up“ in Sülz – Rezepte von der indischen Cousine

Wo früher Burger gebraten wurden, hat nun der indische Imbiss „Curry Up“ in Sülz eröffnet. Der Inhaber Kabil Kataria bietet verschiedene Currys an. Mittlerweile hat er auch einiges über die deutschen Essgewohnheiten gelernt.

Kabil Kataria (links) steht mit einem Mitarbeitern hinter der Theke in seinem neuen Imbiss Curry Up. Vor ihm stehen verschiedene Becher und Schalen in silberner oder Aluminium-Optik. Rechts hinter ihnen stehen viele verschiedene Gewürze in einem Regal. Kabil Kataria (links) steht mit einem Mitarbeitern hinter der Theke in seinem neuen Imbiss Curry Up. Vor ihm stehen verschiedene Becher und Schalen in silberner oder Aluminium-Optik. Rechts hinter ihnen stehen viele verschiedene Gewürze in einem Regal.
„Das ist Volksverständigung“
Anzeige

Ostdeutsches Double startet DDR-Podcast – aus Köln-Sülz

Der Podcast „Ostkinder 80/82“ handelt von Bier, Politik, der DDR und Köln.

Neuer Inhalt Neuer Inhalt
Kölner Stadtgeschichten
Anzeige

Kunst im Carrée präsentiert Malerei und Fotografien

Kölner Schaufenster dienen derzeit als Ausstellungsfläche für Kunst.

Neuer Inhalt Neuer Inhalt
Veedels-Check
Anzeige

In Sülz gibt es viele Bäume und Akademiker

Sülz hat sich seinen Charme als altes Industrie- und Arbeiterviertel bewahrt.

tier0_2018_05_08_MDS-KSTA-2018-05-08-71-132085522 tier0_2018_05_08_MDS-KSTA-2018-05-08-71-132085522