Eine zentrale Ampelanlage auf der Cäcilienstraße in der Kölner Innenstadt ist ausgefallen.

Eilmeldung

Verkehr in Köln: Zentrale Ampelanlage in der Innenstadt ausgefallen

Abo

Rundschau PLUS abonnieren

Abo-Angebote

Artikel teilen

Schriftgröße ändern

Artikel zur Merkliste hinzugefügt

Rückgangig

Artikel von der Merkliste entfernt

Sie folgen nun

Rückgangig

Sie folgen

Bad Münstereifel

Historischer Krimi
Anzeige

Autorin Regine Brühl hat mit alten Plänen Bad Münstereifel erkundet

„Das Geheimnis der klingenden Messer“: Regine Brühls neuer Krimi spielt in der Gegenwart und im Bad Münstereifel des 17. Jahrhunderts.

Eine Frau steht auf einer Straße in Bad Münstereifel, im Hintergrund ist das Orchheimer Tor zu sehen. Eine Frau steht auf einer Straße in Bad Münstereifel, im Hintergrund ist das Orchheimer Tor zu sehen.
Zwischen Nöthen und Hohn
Anzeige

Stadt Bad Münstereifel und Juwi unterzeichnen Vertrag für Windkraftanlagen

Im Wald zwischen Nöthen und Hohn will die Firma Juwi drei Windräder errichten. Die Verträge sind unterzeichnet. Gebaut wird wohl erst 2027.

von Thomas Schmitz
Auf Banner auf einem schneebedeckten Feld ist zu lesen Gegenwind in Bad Münstereifel. Auf Banner auf einem schneebedeckten Feld ist zu lesen Gegenwind in Bad Münstereifel.
Thomas Schmitz
Vermisster
Anzeige

Bei Bad Münstereifel-Gilsdorf tot aufgefundener Senior wohl kein Opfer eines Verbrechens

Zahlreiche Einsatzkräfte hatten nach dem vermissten Mann gesucht und ihn tot aufgefunden.

Ein Absperrband der Polizei. Ein Absperrband der Polizei.
Geldstrafe
Anzeige

22-Jähriger erfindet Unfall in Bad Münstereifel und verplappert sich in Shisha-Bar

Dass eine heute 71-Jährige ihn in Bad Münstereifel auf einem Supermarkt-Parkplatz angefahren hat, hat ein 22-Jähriger erfunden.

von Johannes Bühl
Das Amtsgericht in Euskirchen. Das Amtsgericht in Euskirchen.
Wiederaufbau nach der Flut
Anzeige

Rewe-Center in Bad Münstereifel feiert Neueröffnung

Mit der Wiedereröffnung nach der Flutkatastrophe kann man im Rewe-Center in Bad Münstereifel seinen Einkauf selber scannen und so schneller bezahlen.

von Thomas Schmitz
Marktmanager Achim Horbach zeigt Bürgermeisterin Sabine Preiser-Marian in der Obstabteilung des Rewe-Centers, wie die Warenscanner funktionieren, mit denen Kunden nun während des Einkaufs ihre Produkte scannen können. Marktmanager Achim Horbach zeigt Bürgermeisterin Sabine Preiser-Marian in der Obstabteilung des Rewe-Centers, wie die Warenscanner funktionieren, mit denen Kunden nun während des Einkaufs ihre Produkte scannen können.
Thomas Schmitz
Anwohner in Sorge
Anzeige

Wildschweine verwüsten Gärten in Bad Münstereifel

Wildschweine suchen die Gärten am Finkenweg, Sperlingsweg und an der Straße Otterbach heim. Stadt und Kreis können aber nichts tun.

von Thomas Schmitz
Siegfried Bauer (v.l.), Viola Pöschke-Bauer und Dieter Temming stehen im von Wildschweinen verwüsteten Garten der Bauers am Finkenweg in Bad Münstereifel. Siegfried Bauer (v.l.), Viola Pöschke-Bauer und Dieter Temming stehen im von Wildschweinen verwüsteten Garten der Bauers am Finkenweg in Bad Münstereifel.
Thomas Schmitz
Am Kölner Hauptbahnhof
Anzeige

Mann aus Bad Münstereifel bedroht Zivilpolizisten mit Messer

Ein Atemalkoholtest bei dem Verdächtigen ergab einen Wert von etwa 1,0 Promille. Nun muss er sich wegen des Verdachts der Bedrohung verantworten.

Eingeschaltetes Blaulicht auf einem Polizeiwagen. Eingeschaltetes Blaulicht auf einem Polizeiwagen.
Lange Suche
Anzeige

Vermisster Senior bei Bad Münstereifel-Gilsdorf tot aufgefunden

Stundenlang haben zahlreiche Einsatzkräfte am Montagabend nach einem vermissten Senior gesucht. Um kurz nach 23 Uhr wurde er tot aufgefunden.

von Tom Steinicke
Eine Drohne der Feuerwehr ist gerade abgehoben. Im Hintergrund stehen einige Feuerwehrleute. Eine Drohne der Feuerwehr ist gerade abgehoben. Im Hintergrund stehen einige Feuerwehrleute.
Tom Steinicke
Aus gesundheitlichen Gründen
Anzeige

Pfarrer Raschke gibt Amt in Bad Münstereifel auf

Am Sonntag, 22. Januar, 14 Uhr, wird Pfarrer Frank Gerald Raschke in einem Gottesdienst in der evangelischen Kirche verabschiedet.

von Carolin Hasselbach
Der evangelische Pfarrer Frank Raschke vor dem Gebäude der evangelischen Kirchengemeinde. Der evangelische Pfarrer Frank Raschke vor dem Gebäude der evangelischen Kirchengemeinde.
Geflüchtete in Bad Münstereifel
Anzeige

Stadt fehlen 224 freie Plätze für Asylbewerber

Seit dem 1. November werden auch der Stadt Bad Münstereifel Geflüchtete zugewiesen. Doch nach der Flutkatastrophe fehlt es an Wohnraum.

von Thomas Schmitz
Die ehemalige Grundschule in Nitterscheid soll nach dem Willen der Stadt Flüchtlingsunterkunft bleiben. Die ehemalige Grundschule in Nitterscheid soll nach dem Willen der Stadt Flüchtlingsunterkunft bleiben.
Thomas Schmitz
Sitzgelegenheiten, Kneippbecken, Spielplatz
Anzeige

Bad Münstereifel baut Mehrgenerationenpark

Bad Münstereifel hat Großes vor: Am Europaplatz soll ein Mehrgenerationenpark entstehen.

von Thomas Schmitz
Mit Spaten wird erste Erde auf der Wiesenfläche ausgehoben. Mit Spaten wird erste Erde auf der Wiesenfläche ausgehoben.
Thomas Schmitz
Hilfsgüter transportiert
Anzeige

Haass-Gesellschaft aus Bad Münstereifel unterstützt Reha-Institut in Odessa

Die Haass-Gesellschaft aus Bad Münstereifel transportiert Hilfsgüter an die moldauisch-ukrainische Grenze. Der Transport gestaltet sich schwierig.

Wilhelm Stein (l.) und Ferdi Schwanitz verladen Kartons in einen Sprinter. Wilhelm Stein (l.) und Ferdi Schwanitz verladen Kartons in einen Sprinter.
Nach der Flut
Anzeige

Bad Münstereifel erhält 220 Millionen Euro für Wiederaufbau

Bad Münstereifel funktioniert für Besucher wieder ganz gut, doch für die Beseitigung von mehr als 1000 Schäden braucht es noch Zeit.

von Michael Schwarz
Menschen gehen an einer Absperrbake in Bad Münstereifel vorbei. Menschen gehen an einer Absperrbake in Bad Münstereifel vorbei.
Michael Schwarz
Nach der Flut
Anzeige

Bürokratie-Monster sorgt beim Wiederaufbau im Kreis Euskirchen für Ärger

Per Sofortmaßnahme konnte nach der Flut im Kreis Euskirchen schnell gehandelt werden. Doch nun sorgt die Bürokratie wieder für Ärger.

von Michael Schwarz
Ein Mann steht vor dem Sötenicher Bürgerhaus, das die Flut zerstört hat. Ein Mann steht vor dem Sötenicher Bürgerhaus, das die Flut zerstört hat.
Michael Schwarz
Neuer „Dorfsheriff“
Anzeige

Angelika Pützer wird neue Hauptkommissarin für Bad Münstereifel

Angelika Pützer und Ralf Willems bilden den Bezirksdienst in der Kurstadt Bad Münstereifel.

Angelika Pützer posiert in Polizeiuniform für ein Foto. Angelika Pützer posiert in Polizeiuniform für ein Foto.
Die Stimme in vielen Navis
Anzeige

Dieser bekannte Sprecher kommt aus Nöthen

Stephan Kaiser ist nicht nur im Radio zu hören, sondern auch bei zahlreichen Unternehmen.

Kaiser vor Mikrofon und Bildschirm in einer Schräge. Kaiser vor Mikrofon und Bildschirm in einer Schräge.
„Das Trauma ist unterschwellig da“
Anzeige

Bad Münstereifeler Ehepaar über mühsamen Wiederaufbau

Ein Arloffer Ehepaar berichtet über den Wiederaufbau – Bad Münstereifels CDU-Fraktionschef Martin Mehrens vermisst eine Erftmauer.

von Tom Steinicke
Die Erft fließt zwischen zwei Häuserreihen hindurch. Begrenzt wird sie durch wenige Steine und einen Bauzaun. Die Erft fließt zwischen zwei Häuserreihen hindurch. Begrenzt wird sie durch wenige Steine und einen Bauzaun.
Tom Steinicke
Hochwasser
Anzeige

So geht es den Flutopfern im Kreis Euskirchen und Engelskirchen heute

Im Sommer 2021 haben viele Menschen in der Flut alles verloren. Wie es in den Flutgebieten weitergeht, erzählen sie hier.

von Torsten Sülzer, Tom Steinicke, Thorsten Wirtz
Robert Zimmermann zeigt an seinem Haus in Arloff, wie hoch das Wasser während der Flut 2021 stand. Dort ist auch eine Plakette angebracht worden, die das historische Hochwasser dokumentiert. Robert Zimmermann zeigt an seinem Haus in Arloff, wie hoch das Wasser während der Flut 2021 stand. Dort ist auch eine Plakette angebracht worden, die das historische Hochwasser dokumentiert.
Tom Steinicke
Geplante Waldkita
Anzeige

Diskussionen im Ausschuss für Bildung und Soziales in Bad Münstereifel

Zur Diskussion steht, ob eine komplette Waldkita, anstatt nur eine Gruppe entstehen soll. Zudem ist noch unklar, welches Grundstück für den Kindergarten ausgewählt werden soll.

von Thomas Schmitz
Ein Bauwagen in einem Waldkindergarten steht vor Bäumen bei Sonnenschein. Ein Bauwagen in einem Waldkindergarten steht vor Bäumen bei Sonnenschein.
Thomas Schmitz
Tödlicher Unfall
Anzeige

Auto erfasst Spaziergängerin in Bad Münstereifel – Polizei warnt vor Blitzeis

Bei Blitzeis hat am Dienstag eine 18-Jährige in Bad Münstereifel die Kontrolle über ihr Auto verloren – mit fatalen Folgen.

von Tom Steinicke
Zwei Streifenwagen stehen auf einer abgesperrten Straße, dazwischen ein Polizist. Zwei Streifenwagen stehen auf einer abgesperrten Straße, dazwischen ein Polizist.
Tom Steinicke
Weihnachtswunder
Anzeige

Hinter den Kulissen bei der Schaufensterkrippe von Rupperath

Horst Lindemann war Schneider und leitete einst die Näherei in Rupperat. Dieses Jahr hat er vor seinem Wohnzimmerfenster eine bezauberende Krippenlandschaft aufgebaut. Noch bis Januar soll die Krippendarstellung zu bewundern sein.

Ein älteres Paar steht hinter dem Fenster. Im Schaufenster sieht man eine handgemachte Krippe. Ein älteres Paar steht hinter dem Fenster. Im Schaufenster sieht man eine handgemachte Krippe.
In Arloff und Gilsdorf
Anzeige

Bad Münstereifel stellt mobile Systeme für Hochwasserschutz vor

Gilsdorf und Arloff sind bei Starkregenereignissen von Überschwemmungen bedroht. Den Anwohnerinnen und Anwohnern wurden nun verschiedene mobile Hochwasserschutzsysteme präsentiert.

von Thomas Schmitz
Die Anwohnerinnen und Anwohner in Arloff informierten sich im Dezember 2022 über verschiedene mobile Hochwasserschutzsysteme. Die Anwohnerinnen und Anwohner in Arloff informierten sich im Dezember 2022 über verschiedene mobile Hochwasserschutzsysteme.
Thomas Schmitz
Brachial umgeknickt
Anzeige

Diebe stehlen in Bad Münstereifel 50 Weihnachtsbäume

Familie Schmidt in Scheuren hat es erneut erwischt. Neben dem Diebstahl der Nordmanntannen hat die Familie auch mit Vandalismus zu kämpfen.

Der Weihnachtsbaumverkauf ist echte Familiensache, denn auch die Töchter und die Enkelkinder von Helene Schmidt (r.) helfen wie hier im Dezember 2022 an der Verkaufsstelle in Wald. Der Weihnachtsbaumverkauf ist echte Familiensache, denn auch die Töchter und die Enkelkinder von Helene Schmidt (r.) helfen wie hier im Dezember 2022 an der Verkaufsstelle in Wald.
6,5 Millionen Euro Defizit
Anzeige

Im Haushalt von Bad Münstereifel klafft ein Riesenloch

Die von der Flutkatastrophe gebeutelte Kurstadt Bad Münstereifel hat große finanzielle Sorgen. Für das Jahr 2023 rechnet sie mit einem Verlust von 6,5 Millionen Euro. Und besser wird es auch in den Folgejahren nicht.

von Thomas Schmitz
Die Stadt Bad Münstereifel bei einer Aufnahme in den Abendstunden im August 2022. Die Erft ist noch voller Steine, die Mauern noch nicht komplett wiederhergestellt, der Markt ist abgesperrt wegen Wiederaufbauarbeiten. Die Stadt Bad Münstereifel bei einer Aufnahme in den Abendstunden im August 2022. Die Erft ist noch voller Steine, die Mauern noch nicht komplett wiederhergestellt, der Markt ist abgesperrt wegen Wiederaufbauarbeiten.
Thomas Schmitz
Wintertraum, Burgweihnacht und Co.
Anzeige

Die Weihnachtsmärkte 2022 im Kreis Euskirchen im Überblick

Glühwein, Kunsthandwerk und Reibekuchen: In der Adventszeit locken wieder viele Weihnachtsmärkte Besucher in die Eifel. In unserer Übersicht finden Sie alle Termine und wichtigen Informationen für Ihren Besuch.

von Julia Reuß
Vor einem Stand für Dekoartikel stehen Personen und schauen sich das Angebot an. Vor einem Stand für Dekoartikel stehen Personen und schauen sich das Angebot an.
Erfttalbahn
Anzeige

SPD im Kreis Euskirchen fordert schnellere Einführung des Halbstundentakts

Nach der Flutkatastrophe wird die Erfttalbahn barrierefrei ausgebaut und bis 2027 elektrifiziert. Die SPD-Kreistagsfraktion moniert aber, dass der Halbstundentakt erst 2034 kommt.

von Michael Schwarz
Am Bad Münstereifeler Bahnhof sind die von der Flut beschädigten Gleise entfernt worden und müssen neu verlegt werden. Der Bahnsteig ist verwaist. Am Bad Münstereifeler Bahnhof sind die von der Flut beschädigten Gleise entfernt worden und müssen neu verlegt werden. Der Bahnsteig ist verwaist.
Michael Schwarz
Vom Hochwasser zerstört
Anzeige

Weltladen Faires Eck in Bad Münstereifel öffnet in neuem Lokal

Nach Flut und Kündigung hat der Weltladen „Faires Eck“ in Bad Münstereifel nun eine neue Bleibe gefunden. Für den Verein ein Glücksfall. Der Blick in die Zukunft ist trotzdem ungewiss.

von Katrin Krause
Bad Münstereifels Bürgermeisterin Sabine Preiser-Marian überreicht dem Vorsitzenden Heinz-Wolfgang Zimmermann Blumen zur Eröffnung des Fairen Ecks. Bad Münstereifels Bürgermeisterin Sabine Preiser-Marian überreicht dem Vorsitzenden Heinz-Wolfgang Zimmermann Blumen zur Eröffnung des Fairen Ecks.
Steuern und Gebühren
Anzeige

Politik in Bad Münstereifel beschließt Erhöhungen

Die Politik wird im Jahr 2023 in Bad Münstereifel Steuern und Gebühren erhöhen. Eine Übersicht zeigt die beschlossenen Veränderungen.

von Thomas Schmitz
Menschen laufen über die Marktstraße in Bad Münstereifel. Menschen laufen über die Marktstraße in Bad Münstereifel.
Thomas Schmitz
Von Flut weggespült
Anzeige

Künstler Gunter Demnig stiftet neue Stolpersteine für Bad Münstereifel

Die Flut vom 14./15. Juli 2021 hat in Bad Münstereifel mit dem Innenstadt-Pflaster auch eine Stele vor der früheren Synagoge und 16 Stolpersteine, die an jüdische NS-Opfer erinnern, weggespült. Dafür gibt es nun Ersatz.

von Thomas Schmitz
Künstler Gunter Demnig (l.) steht neben der Stele vor dem früheren Synagogenstandort in Bad Münstereifel. An ihrem Fuß sind weiße Rosen abgelegt. Unter den Teilnehmern der Aktion ist auch die Bad Münstereifeler Bürgermeisterin Sabine Preiser-Marian (4.v.r.). Künstler Gunter Demnig (l.) steht neben der Stele vor dem früheren Synagogenstandort in Bad Münstereifel. An ihrem Fuß sind weiße Rosen abgelegt. Unter den Teilnehmern der Aktion ist auch die Bad Münstereifeler Bürgermeisterin Sabine Preiser-Marian (4.v.r.).
Thomas Schmitz
Glosse zum Bahnhof
Anzeige

Therapeutisches Warten in Bad Münstereifel mit der Deutschen Bahn

Der Bahnhof in Bad Münstereifel erhält in Kürze aus einem Verschönerungs-Sofortprogramm von Deutscher Bahn und Bundesverkehrsministerium vier neue Sitzbänke. Nur fahren in der Kurstadt erst Ende 2023 wieder Züge.

von Thomas Schmitz
Der Bahnhof Bad Münstereifel an einem regnerischen Tag. Es fehlen infolge der Flut die Gleise, diese liegen aufgestapelt im Vordergrund des Bildes. Der Bahnhof Bad Münstereifel an einem regnerischen Tag. Es fehlen infolge der Flut die Gleise, diese liegen aufgestapelt im Vordergrund des Bildes.
Thomas Schmitz