Abo

Rundschau PLUS abonnieren

Abo-Angebote

Artikel teilen

Schriftgröße ändern

Artikel zur Merkliste hinzugefügt

Rückgangig

Artikel von der Merkliste entfernt

Sie folgen nun

Rückgangig

Sie folgen

Riehl

Kölner Polizei bittet um Mithilfe
Anzeige

Einsamer Tod unterm Balkon – Wer kennt die Tote aus Köln-Riehl?

Die Kölner Polizei bittet um Hilfe bei der Identifizierung einer Toten aus Köln-Riehl. Die etwa 60-70 Jahre alte Frau wurde kurz vor Weihnachten von einer Spaziergängerin entdeckt.

von Daniel Taab
Ein Streifenwagen der Polizei mit eingeschaltetem Blaulicht. Ein Streifenwagen der Polizei mit eingeschaltetem Blaulicht.
Daniel Taab
Kölner Synagoge
Anzeige

Jüdisch-Liberale Gemeinde sucht neue Räume

Die Gemeinde „Gescher LaMassoret“ muss ihr Interim im Riehler Jugendgästehaus verlassen.

Rafi Rothenberg steht vor einer Fahne, die in eine Schrankwand integriert ist. Im Hintergrund rechts zwei Leuchter. Rafi Rothenberg steht vor einer Fahne, die in eine Schrankwand integriert ist. Im Hintergrund rechts zwei Leuchter.
Alle Infos im Überblick
Anzeige

Der Geisterzug startet in diesem Jahr erstmals in Köln-Riehl

Am 11. Februar startet der alternative Zoch zwischen Flora und Zoo in Köln-Riehl. Alle Infos im Überblick.

Drei als Geister geschminkte Menschen mit Sombreros mit Lichterketten. Drei als Geister geschminkte Menschen mit Sombreros mit Lichterketten.
Kölner Zoo
Anzeige

Jungtier von Zweifingerfaultier „Jumi“ ist tot

Das Jungtier von Zweifingerfaultier Jumi starb 13 Tage nach seiner Geburt. Experten ermitteln jetzt die Todesursache.

von Gabi Bossler
Zum ersten Mal Mutter wurde Faultier Jumi, hier auf einer Archivaufnahme, bei der sie in einem rund geflochtenen dunklen Weidenkorb liegt und kopfüber neugierig auf den Fotografen schaut. Zum ersten Mal Mutter wurde Faultier Jumi, hier auf einer Archivaufnahme, bei der sie in einem rund geflochtenen dunklen Weidenkorb liegt und kopfüber neugierig auf den Fotografen schaut.
Kölner „Schandfleck“
Anzeige

SPD will wissen, wann leeres Büdchen auf dem Riehler Platz abgerissen wird

Das Büdchen auf dem Riehler Platz steht seit Jahren leer. Sein Abbruch wurde bereits 2020 von der Verwaltung beschlossen – bisher ohne Erfolg.

Riehler Büdchen Riehler Büdchen
Kölner Zoo freut sich über Geburt eines kleinen Banteng-Bullen
Anzeige

„Schnell auf den Beinen und sehr verspielt“

Weil sie in Indonesien als Nutztiere dienen, sind wilde Bantengs stark bedroht. Im Zoo gelang erneut eine Nachzucht - hier tollt jetzt ein zwei Wochen altes Kälbchen durchs Gehege.

von Lia Gasch
War da was? Alles andere als schüchtern ist der kleine Banteng-Bulle, der neugierig hinter sich schaut. In wenigen Jahren wird er aussehen wie sein 800 Kilo schwerer schwarzbrauner Vater, der hinter ihm steht. War da was? Alles andere als schüchtern ist der kleine Banteng-Bulle, der neugierig hinter sich schaut. In wenigen Jahren wird er aussehen wie sein 800 Kilo schwerer schwarzbrauner Vater, der hinter ihm steht.
Brand im Lagerraum
Anzeige

Kölner Rewe-Filiale wegen Feuer-Alarm geräumt

Mitarbeiter und Kunden mussten die Filiale an der Stammheimer Straße wegen eines Brandes verlassen, Mitarbeiter halfen beim Löschen. Gebrannt hatte es im Lager.

von Daniel Taab
Ein Kunde steht in einem Rewe-Supermarkt. Ein Kunde steht in einem Rewe-Supermarkt.
Daniel Taab
Spende für Elternhaus der Kinderklinik
Anzeige

„Kinderreiche Familien“ übergeben Lebkuchenhaus

Auf die Situation kinderreicher Familien möchte der gleichnamige Verband mit einer Spende an das Ronald-McDonald-Haus an der Kinderklinik Amsterdamer Straße aufmerksam machen. Oft würden diese von der Politik vernachlässigt, so eine Vertreterin.

Fünf Frauen halten ein Transparent hoch mit dem Schriftzug Verband kinderreicher Familien NRW e.V. Auf einer Bank davor steht ein liebevoll verziertes vier Etagen hohes Lebkuchenhaus. Fünf Frauen halten ein Transparent hoch mit dem Schriftzug Verband kinderreicher Familien NRW e.V. Auf einer Bank davor steht ein liebevoll verziertes vier Etagen hohes Lebkuchenhaus.
Gewächshäuser in Kölner Flora
Anzeige

Bauverzögerung wegen Schaden am Hauptkabel

Nach Lieferengpässen und Insolvenzen gibt es jetzt auch noch ein beschädigtes Hauptkabel. Alle Widrigkeiten zum Trotz sollen die Flora-Schaugewächshäuser Ende 2023 eröffnet werden. Mit dem Probelauf im Januar fällt die Entscheidung.

von Gabi Bossler
Winterharte Palmen stehen schon rund um die neuen Gewächshäuser in der Flora. Winterharte Palmen stehen schon rund um die neuen Gewächshäuser in der Flora.
Christmas Garden im Zoo
Anzeige

Kölner Lichtermeer in dunkler Zeit

In die Welt des Lichts entführt der Christmas Garden im Kölner Zoo seine Besucher. 30 Installationen aus abertausend Leuchtdioden erwarten sie zwischen den Gehegen der Tiere aus aller Welt, teils synchronisiert mit Sphärenklängen oder klassischer Musik.

von Gabi Bossler
Die Weihnachtslichtershow Christmas Garden entführt den Besucher auf einem Rundweg durch den Kölner Zoo mit zahlreichen glitzernden Illuminationen in eine magische Weihnachtswelt - dazu zählt auch das Lichtermeer aus 18 000 blauen Leuchtdioden auf der zentralen Zoowiese. Die Weihnachtslichtershow Christmas Garden entführt den Besucher auf einem Rundweg durch den Kölner Zoo mit zahlreichen glitzernden Illuminationen in eine magische Weihnachtswelt - dazu zählt auch das Lichtermeer aus 18 000 blauen Leuchtdioden auf der zentralen Zoowiese.
Im Innenhof der Naumann-Siedlung
Anzeige

Bei Café „Faber's“ treffen sich die Nachbarn

Zweimal pro Woche öffnet das Faber’s und bietet Kuchen und Raum für Gespräche.

Faber_s1 Faber_s1
Ausgerutscht und touchiert
Anzeige

Drei Radfahrer nach Unfällen in Köln schwer verletzt

Eine 82-Jährige stürzte nachdem ein Motorradfahrer sie zu nah überholt hatte.

Notarzt Arzt Symbolbild Notarzt Arzt Symbolbild
Veedels-Check
Anzeige

Riehl – ein tierisch schönes Veedel im Wandel

Riehl ist das Viertel mit der größten Artenvielfalt in der Stadt.

Die Riehler lieben ihren Zoo mit seinen Hippos. Die Riehler lieben ihren Zoo mit seinen Hippos.