Testen Sie Ihr KönnenQuiz – Wie gut können Sie KI-Bilder von echten Fotos unterscheiden?

Lesezeit 2 Minuten
Midjourney Collage von drei Bildern: Drohnenaufnahme von Köln, Essen auf einer Platte und ein trauriger Fußballfan.

Ob Kölns Skyline, leckeres Essen oder ein trauriger FC-Fan: KI-basierte Softwares wie Midjourney werden immer besser darin, fotorealistische Bilder zu generieren.

Tools für maschinelles Lernen entwickeln sich immer weiter, Echtes von Fakes zu unterscheiden wird immer schwieriger. Können Sie mithalten?

Das Zeitalter der künstlichen Intelligenz, die basierend auf maschinellem Lernen Inhalte generiert, hat längst begonnen: Im vergangenen Jahr eroberten KI-Chatbots wie ChatGPT und Google Bard die Welt. Kurze Zeit später kamen Programme hinzu, die lebensechte Fotos und Videos kreieren.

Bilder von Ex-US-Präsident Donald Trump kursierten im Internet, die eine vermeintliche Festnahme darstellten. Dabei handelte es sich in Wahrheit um ein sogenanntes „Deepfake.“ Jemand hatte eine Eingabeaufforderung („Prompt“) in eine KI-Software eingegeben, die daraufhin das Bild auf der Grundlage von Trumps Konterfei frei erfand.

EU: Tiktok, Facebook und Co. sollen Deepfakes vor Europawahl verhindern

Es ist nun mal einfacher denn je, unechte Bilder, Videos und Sprachaufnahmen über Facebook, Whatsapp und Co. zu verbreiten, ob mit einem politischen Motiv oder nicht. Damit wächst die Gefahr von Desinformation – insbesondere vor wichtigen politischen Ereignissen, wie der Europawahl am 9. Juni. Keine Überraschung, dass die EU-Kommission von Plattformen wie Tiktok und Instagram verlangt, mit KI erzeugte Inhalte wie etwa Deepfakes klar zu kennzeichnen. Eine entsprechende Leitlinie wurde Ende März veröffentlicht.

Sind Sie auf das Zeitalter der generativen KI vorbereitet? Testen Sie Ihr Können mit unserem Quiz. Ihnen werden Bilder gezeigt. Manche sind echte Fotografien, andere wurden mithilfe von KI-Software generiert. Am Ende verraten wir Ihnen, wie viele Bilder Sie richtig erkannt haben.

Sollte das Quiz nicht erscheinen oder fehlerhaft dargestellt werden, klicken Sie bitte diesen Link.

Alle Eingaben werden vertraulich und anonymisiert behandelt. Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Aus der Teilnahme an dem Quiz folgen keinerlei rechtliche Bindungen oder Verbindlichkeiten.

Nachtmodus
Rundschau abonnieren