Unfall in Königswinter-OberpleisZwei Leichtverletzte nach Zusammenstoß

Lesezeit 1 Minute
20220914-seb-unfall-oberpleis (1)

Beide Fahrzeuge wurden schwer beschädigt.

Königswinter – bei einem Unfall in Oberpleis sind am Mittwochmorgen zwei Menschen leicht verletzt worden. Gegen 7.40 Uhr stießen auf der Landesstraße 143 aus Richtung Uthweiler nach Oberpleis eine Limousine und ein Geländewagen zusammen.

Laut Aussage der Bonner Polizei hatte einer der Fahrer offenbar die Vorfahrt missachtet und war von der Siegburger Straße auf die L 143 aufgefahren. Es kam zum Zusammenstoß.

Unfall in Oberpleis: Die Polizei regelte den Verkehr 

Beide Fahrzeuge wurden so schwer beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten. Ausgelaufene Betriebsstoffe wurden abgestreut, die Polizei regelte den Verkehr an der Einmündung. Sowohl auf der L143 als auch auf der Siegburger Straße war im Unfallbereich für den Zeitraum der Unfallaufnahme und des Freiräumens der Straße nur eine Fahrspur offen. Es kam zu leichten Verkehrsbehinderungen. (seb)

Nachtmodus
Rundschau abonnieren