Public-ViewingHier kann man in Oberberg Spiele der Fußball-EM schauen

Lesezeit 3 Minuten
Fans der deutschen Nationalmannschaft schreien beim Public Viewing.

Auch in Oberberg können die Spiele der deutschen Nationalmannschaft an vielen Orten öffentlich und in großer Runde geschaut werden.

Auch im Oberbergischen Kreis findet vielerorts Rudelgucken während der Fußball-Europameisterschaft statt. Wir geben eine Übersicht.

Bergneustadt. Gaststätte Jägerhof, Hauptstraße 47, EM-Spiele der deutschen Nationalmannschaft, mit kleinem Speisenangebot und Kölsch und Co., Freitag, 5. Juli, 18 Uhr: EM-Viertelfinale Deutschland gegen Spanien. Der Jägerhof ist ab 17 Uhr geöffnet.

Bergneustadt-Hackenberg. Feuerwehrgerätehaus, Breslauer Straße 8 a, alle Deutschland-Spiele, mit Bewirtung.

Gummersbach. Platz vor dem Kino Seven, Steinmüllergelände, Biergarten mit Leinwand, ab Freitag 17 Uhr, dann täglich geöffnet von 13 bis 24 Uhr; Übertragung aller EM-Spiele.

Gummersbach. Brauhaus, Hindenburgstraße 15, Übertragung aller EM-Spiele.

Hückeswagen. Kultur-Haus Zach, Islandstraße 5-7, alle Spiele der deutschen Mannschaft werden übertragen. Einlass 30 Minuten vor Anpfiff. Als Nächstes wird das Viertelfinalspiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Spanien am Freitag, 5. Juli, per Livestream auf einer großen Leinwand gezeigt. Spielbeginn ist um 18 Uhr, Einlass um 17.30 Uhr, es gibt Getränke und Snacks. Eintritt frei.

Morsbach. Feuerwehrhaus, Waldbröler Straße 63, live gezeigt (ab 30 Minuten vor dem Anpfiff) werden alle Spiele der deutschen Nationalmannschaft bei Grillwurst und Getränken.

Morsbach. Kulturstätte, Hahner Straße 39, einmaliges Public-Viewing zum EM-Auftakt, Anlass ist der 111. Geburtstag des MGV „Eintracht“ Morsbach, Programmbeginn um 18.15 Uhr.

Morsbach-Lichtenberg. Feuerwehrgerätehaus, Industriestraße 1, der Löschzug Lichtenberg der Freiwilligen Feuerwehr zeigt alle Spiele mit deutscher Beteiligung. Einlass jeweils 30 Minuten vor Anpfiff. Start ist am Freitag, 14. Juni, ab 20.30 Uhr, mit dem Spiel gegen Schottland. Im Verkauf: Getränke und Snacks.

Nümbrecht. Parkhotel, Nümbrechter Stube, zunächst werden die drei Vorrundenspiele der deutschen Mannschaft auf Leinwand in der Nümbrechter Stube gezeigt. Alle anderen Vorrundenspiele sollen im Brauhaus auf TV-Geräten laufen. Wie es nach der Vorrunde weitergeht, ist noch offen.

Nümbrecht-Holsteins Mühle. Gasthaus Holsteins Mühle, Holsteinsmühle 1, es werden alle Spiele der deutschen Mannschaft übertragen. Start am Freitag, 14. Juni, ab 19 Uhr, Warmlaufen.

Nümbrecht-Homburg-Bröl. Halle PM1 in Papiermühle, Homburger Papiermühle 1, alle Spiele der deutschen Mannschaft werden übertragen.

Reichshof-Denklingen. Feuerwehrgerätehaus, Zur Feuerwehr 1, die Löschgruppe Denklingen der Feuerwehr Reichshof zeigt EM-Spiele.

Reichshof-Eckenhagen. Feuerwehrgerätehaus, In der Mähbach 4, der Löschzug Eckenhagen-Hespert der Feuerwehr Reichshof zeigt alle Deutschlandspiele. Einlass 30 Minuten vor Anpfiff. Mit Bewirtung.

Reichshof-Wildbergerhütte. Sportplatz, der SSV Wildbergerhütte-Odenspiel lädt auf den Sportplatz ein. Dort werden alle EM-Spiele mit deutscher Beteiligung übertragen.

Reichshof-Wildbergerhütte. Club Hexagon, Siegener Straße 43, viele EM-Spiele werden gezeigt, auch die drei Vorrunden-Partien der deutschen Elf. Übertragung auf Leinwand, der Eintritt ist frei. Einlass immer eine Stunde vor Anpfiff.

Waldbröl-Niederhof. Gaststätte „Zur Klus“, Niederhof 1, gezeigt werden alle Spiele mit deutscher Beteiligung ab dem Eröffnungsspiel, geöffnet ist zu den normalen Zeiten, in der Woche ab 17 Uhr, an Wochenenden ab 12 Uhr.

Wipperfürth. Alte Drahtzieherei, Wupperstraße 8, Übertragung aller Spiele der deutschen Nationalmannschaft auf einer 50 Quadratmeter großen LED-Leinwand und im Außenbereich auf Bildschirmen. Geplant ist auch eine Übertragung der beiden Halbfinalspiele und des Finales. Einlass ist jeweils eine Stunde vor Anpfiff; der Eintritt ist frei. Vor und nach den Spielen heizt DJ Maxmillion den Gästen ein. Die Gastronomie Gusto bietet Speisen und Getränke an. www.altedrahtzieherei.de

Wipperfürth. Hansecafé, Markplatz 5, Übertragung aller Spiele der deutschen Nationalmannschaft auf einer Leinwand auf dem Marktplatz. Kein besonderes Programm, es gibt die Speisen und Getränke, die auch sonst auf der Speisenkarte stehen. 

Wiehl. Hotel und Restaurant zur Post, Hauptstraße 8-10, es werden alle Spiele der deutschen Mannschaft übertragen. Start am Freitag, 14. Juni, ab 19 Uhr, Warmlaufen.

Nachtmodus
Rundschau abonnieren