Kölner Polizei sucht ZeugenMehrere Luxusautos in Köln gestohlen

Lesezeit 1 Minute
Ein Einsatzwagen der Polizei steht vor einer Dienststelle.

Ein Einsatzwagen der Polizei steht vor einer Dienststelle.

Nach dem Diebstahl zweier Porsche Panamera sowie eines Audi Q5 in den Stadtteilen Junkersdorf, Marienburg und Brück sucht die Polizei dringend Zeugen.

Bei dem ersten Fall im Feldblumenweg in Junkersdorf bemerkte der 50 Jahre alte Besitzer den Diebstahl seines weißen Porsche Panamera GTS mit Bergheimer Kennzeichen am Montagmorgen gegen 7 Uhr. Nach ersten Angaben hatte er seinen Sportwagen (Baujahr 2016) am Vorabend gegen 23 Uhr auf einem privaten Stellplatz parallel zum Vogelsanger Weg abgestellt.

Bereits in der Nacht zu Freitag entwendeten Unbekannte einen schwarzen Porsche Panamera 4 (Baujahr 2023) eines Kölners (56) in der Königsforststraße in Brück. Seine Frau hatte nach eigenen Angaben den etwa 120 000 Euro teuren Sportwagen am Freitagabend am Straßenrand geparkt und den Diebstahl am nächsten Tag bemerkt.

Am Sonntagmittag (5. Mai) meldete eine 62 Jahre alte Kölnerin den Diebstahl ihres grauen Audi Q5 (Baujahr 2015) auf der Wache Rodenkirchen. Hinweise an die Polizei unter Ruf 0221 229-0. (ta)

Nachtmodus
Rundschau abonnieren