Lange StausLetzte Generation blockiert Deutzer Brücke in Köln

Lesezeit 1 Minute
Teilnehmer der Demo der Letzten Generation blockieren am Mittwochabend die Deutzer Brücke.

Teilnehmer der Demo der Letzten Generation blockieren am Mittwochabend die Deutzer Brücke.

Nichts geht mehr: Rund ein Dutzend Klima-Aktivisten der Letzten Generation blockierten die Fahrbahn am Heumarkt.

Auf der Deutzer Brücke ging am Mittwochabend in Fahrtrichtung Innenstadt gar nichts mehr. Rund ein Dutzend Klima-Aktivisten der Letzten Generation blockierten die Fahrbahn durch Sitzen oder Hinlegen auf Höhe der Fußgängerampel am Heumarkt. Weitere 50 bis 60 Protestierende versammelten sich mit ihnen auf der Straße.

Der Verkehr staute sich weit zurück. Lange Zeit hatten Aktivisten der Letzte Generation gezielt Straßen für den Autoverkehr blockiert, indem sie sich auf der Fahrbahn festklebten.

Von dieser Taktik hat die Gruppe aber abgesehen, sie wählt nun andere Protestformen, darunter ungehorsame Versammlungen, die vorher öffentlich angekündigt, aber nicht bei den Behörden angemeldet werden. (rue)

Nachtmodus
Rundschau abonnieren