Lkw-BrandLastwagen brennt in Königswinterer Gewerbegebiet aus

Lesezeit 1 Minute
Lkw-Brand_Koenigswinter4

Der Lastwagen brannte vollständig aus.

Königswinter-Oberpleis – Im Gewerbegebiet Ruttscheid bei Königswinter-Oberpleis ist am Dienstagmorgen ein Lastwagen in Brand geraten. Das Feuer griff schnell auf den Aufbau und die geladenen Pakete über, berichtete ein Sprecher der Freiwillige Feuerwehr Königswinter, die mit rund 30 Leuten im Einsatz war. Das Problem bestand nach Angaben des Sprechers darin, die Ladung aus dem 7,5-Tonner zu holen.

Mit Hilfe eines speziellen Kettenfahrzeugs eines Baumdienstes habe man die Pakete mit einer Zange von dem Fahrzeug heruntergezogen und gezielt abgelöscht. Mit Sandsäcken und Bindemitteln habe man zudem versucht zu verhindern, dass Löschwasser in einen nahen Bach geriet. Das Umweltamt des Rhein-Sieg-Kreises sei informiert. (csc)

Nachtmodus
Rundschau abonnieren