Ergebnis, Wahllokal, InformationenDie Landtagswahl 2022 in Heimbach

Lesezeit 3 Minuten
wahlkabine

Wählerin bei der Stimmabgabe in einem Wahllokal.

Heimbach – Heimbach liegt bei der NRW-Landtagswahl am 15. Mai 2022 im Wahlkreis 12 Düren II - Euskirchen II.

Wie kann ich in Heimbach wählen?

Sie dürfen wählen, wenn Sie am Wahltag 18 Jahre alt sind, Deutsche oder Deutscher sind und mindestens seit dem 29. April in Nordrhein-Westfalen wohnen oder sich sonst gewöhnlich im Wahlgebiet aufhalten.

Per Post erhalten Sie eine Wahlbenachrichtigung und Briefwahlunterlagen, um an der Wahl teilnehmen zu können. Sie können per Briefwahl zuhause, Briefwahl im Briefwahllokal oder am Wahltag in ihrem Wahllokal abstimmen. Briefwahl können Sie bis zum Freitag, 13. Mai 2022, um 18 Uhr beantragen.

Was tue ich, wenn ich keine Wahlbenachrichtigung erhalten habe?

Auch wenn Sie keine Unterlagen erhalten sollten, können Sie in jedem Fall an der Wahl teilnehmen, wenn sie die Teilnahmevoraussetzungen erfüllen.

Sollten Sie keine Wahlbenachrichtigung erhalten, aber eine erwartet haben, wenden Sie sich an Frau von der Kall im Wahlbüro unter 02446/808 36.

Auch ohne Wahlbenachrichtigung können Sie aber wählen – per Vorlage des Ausweises in Ihrem Wahlbüro, sofern Sie im Wählerverzeichnis eingetragen sind.

Sollten Sie sich unsicher sein, ob Sie dort eingetragen sind, können Sie sich ebenfalls an das Wahlbüro unter 02446/808 36 wenden.

Detaillierte Informationen zu Wahlen veröffentlicht Heimbach hier.

Briefwahl in Heimbach – Wie wähle ich per Post?

Ab Montag, 25. April sollen alle Wahlberechtigten ihre Wahlbenachrichtigung erhalten haben und können die Briefwahlunterlagen im Wahlzimmer in Heimbach persönlich oder schriftlich beantragt und abholen. Das Wahlbüro, Hengebachstraße 14, 52396 Heimbach , erreichen Sie online auf der Homepage der Stadt und telefonisch unter 02446/808 36 (Öffnungszeiten siehe unten).

Die Briefwahl können Sie sowohl per E-Mail als auch online beantragen. Oder per Post, indem Sie die Karte zurücksenden, mit der die Briefwahl beantragt wird. Es ist keine Begründung nötig, weshalb Sie per Brief wählen möchten. Sie erhalten die Briefwahlunterlagen dann zugeschickt.

Die Briefwahl endet am Freitag, 13. Mai, 18 Uhr. Die Unterlagen können noch bis Sonntag, 15. Mai, 18 Uhr beim Wahlamt im Rathaus Hengebachstraße 14 oder Seerandweg 3 (Briefkästen) abgegeben werden. Die Unterlagen dürfen nicht in den Wahllokalen der einzelnen Ortschaften eingereicht werden.

Direkte Briefwahl in Heimbach – Wie wähle ich vorab?

Die Briefwahl direkt im Wahlbüro ist eine Sonderform der Briefwahl. Im Rathaus, Zimmer 2, kann in den Wochen vor der Wahl die Beantragung der Briefwahl und/oder die Abgabe der Briefwahlstimme in Person erfolgen.

In Heimbach geht das hier: Rathaus Heimbach, Wahlamt, Hengebachstraße 14, 52396 Heimbach.

Wann ist das Wahlbüro in Heimbach geöffnet?

Öffnungszeiten:

Das Wahlbüro ist während der allgemein bekannten Öffnungszeiten der Verwaltung erreichbar.

Darf ich Briefwahlunterlagen für Dritte mitnehmen?

Ja, wenn Sie eine Vollmacht von der Person haben. Ein Vordruck befindet sich auf der Rückseite der Wahlbenachrichtigung.

Welche Stimmen habe ich und wie zählen sie?

Sie haben zwei Stimmen für die Landtagswahl, die Erststimme und die Zweitstimme.

Mit der Erststimme wählen sie eine Direktkandidatin oder einen Direktkandidaten. Wer die meisten Erststimmen erhält, wird den Wahlkreis im Landtag vertreten.

Die Zweitstimme entscheidet, welche Kandidatinnen und Kandidaten von den Landeslisten der Parteien zusätzlich in den Landtag einziehen. Die Zahl der Abgeordneten, die über die Landesliste in den Landtag kommen, richtet sich nach den landesweit erhaltenen Zweitstimmen.

Die Erststimmen entscheiden über 128 Landtagsmitglieder, die Zweitstimmen über mindestens 53 weitere. Durch sogenannte Überhangs- und Ausgleichsmandate kann die Zahl der per Liste gewählten Abgeordneten auch höher ausfallen. Der 2017 gewählte Landtag hat 199 Mitglieder (18 Überhangs- und Ausgleichmandate).

Der Landtag wählt dann den Ministerpräsidenten oder die Ministerpräsidentin.

Wen kann ich in Heimbach direkt wählen?

Mit der Erststimme entscheiden Sie, wer den Wahlkreis im Landtag direkt vertreten soll. Die Liste der Kandidatinnen und Kandidaten finden Sie auf der Seite zu Ihrem Wahlkreis, Wahlkreis 12 Düren II - Euskirchen II.

Welche Partei kann ich in Heimbach wählen?

Mit der Zweistimme wählen sie eine Partei und bestimmen damit deren Bedeutung im Landtag. Die abschließende Liste der Parteien, die an der Landtagswahl teilnehmen dürfen, liegt seit März 2022 vor.

Wie hat Heimbachbei der NRW-Landtagswahl 2022 gewählt?

Hier finden Sie am Wahlabend die Ergebnisse aus Heimbach.

Rundschau abonnieren