Kölner Dom

Der Kölner Dom ist das Wahrzeichen der Stadt. Sein Bau dauerte mehr als 600 Jahre. Das Gebäude im gotischen Stil ist der zweithöchste Sakralbau Deutschlands. Seit 1996 zählt der Dom zum UNESCO-Weltkulturerbe. Der Kölner Dom ist gleichzeitig Mittelpunkt des katholischen Erzbistums Köln. (Foto: dpa)

Kölner Dom

Nachtmodus
Rundschau abonnieren